RIVES
Der Lederexperte seit 1862

Categories

Startseite > Über Uns

Über Uns

Seit 1660 Wollhändler
Seit 1862 Schaffellhandel und Schaffell Bearbeitung
Seit 1956 in Australien etabliert

1660 erscheint der Name RIVES zum ersten Mal im Handelsregister von Mazamet

Von 1754 bis 1868 ist die Geschichte der Familie RIVES eng verknüpft mit der Industrie in Mazamet, der Wiege und Herkunft der Wollspinnereien. Diese wurden 1851 s durch die „Fellmongering“ Industrie ersetzt einem neuen, revolutionären Verfahren. Sehr rasch sah Andre Rives hier die Möglichkeit, den lokalen Handel auf die europäischen Märkte auszudehnen. Um die große Menge und die Qualität der unbearbeiteten Schaffelle sicherzustellen und dem immer größer werdenden Bedarf gerecht zu werden, wurde klar, dass RIVES direkt zur Quelle gehen musste.

1956 traf Roger Cazenave die Entscheidung, das erste Einkaufsbüro in Melbourne zu eröffnen, gefolgt von vielen weiteren in den wichtigsten Bundesländern Australiens.

Nach Australien 1980 eröffnete Rives das erste Einkaufsbüro für französische Schaffelle in Aveyron.

1985 starb Andre Rives. Die Firma ging auf Roger Cazenave über.

2007 wurde eine neue Sparte geschaffen: die Vermarktung bearbeiteter Schaf- und Kuhfelle für den europäischen Markt.

2009 ging Rives eine Kooperation mit der PNG Gruppe ein. Für dieses Unternehmen bearbeitet, sortiert und lagert Rives die Schaffell Produktion und bereitet sie für den Export vor.

RIVES Australia bearbeitet jährlich 3.000.000 Schaffelle, davon werden 95% exportiert. Rives France produziert jährlich 2.700.000 Schaf-, Kaninchen- und Ziegenfelle, 90% werden exportiert.

Durch das Investment in das Rohmaterial direkt von der Quelle liefert RIVES beste Qualität. Das Zusammenspiel vom Beginn bis zur endgültigen Lieferung des Rohmaterials und der bearbeiteten Felle hat Rives eine weltweite Reputation eingebracht.

Ein entscheidender Punkt bei diesen ganzen Entwicklungen sind jedoch die Rives Mitarbeiter in Frankreich und Australien, die jeden Schritt begeistert unterstützt haben. 2012 führte RIVES SAS seine Eigenmarke ein für Produkte aus Frankreich: RIVES 1862

PNG - 565.7 kB
JPEG - 396.8 kB
JPEG - 354.6 kB
JPEG - 494.2 kB
JPEG - 615 kB
JPEG - 634.5 kB
JPEG - 128.7 kB
JPEG - 506.4 kB
JPEG - 477.8 kB

Rives SAS France
19, bd de Lattre de Tassigny
81201 MAZAMET
Frankreich
Phone : +33(0)5 63 61 36 01
Fax : +33 (0)5 63 98 63 56
Email : rivessa@rives-sa.fr
Website : www.rives-sa.com
Adresse :
BP 40
81201 MAZAMET CEDEX FRANCE
Managing Director : Denis CAZENAVE
Sales Manager Rohmaterial und Wein:Jean-Marie COUSINIE
Sales Manager fertige Produkte: Jean-Pierre THERON

PHILIPPE RIVES AUSTRALIE wird gegründet

Anfang 1950 beschloss Philippe RIVES SA, einer der größten Hersteller von Schaffellen, sich in Australien niederzulassen.
Nach einer langen Studienreise durch Australien und Südafrika entschied sich Roger Cazenave für Australien, wo die sozialen und ökonomischen Konditionen am ehesten der Philosophie einer französischen Firma entsprechen.

Guy Pascal wurde Managing Director und Philippe RIVES P/L startete 1956 in Melbourne (Laverton). Ihre Aufgabe war die Beschaffung von Schaf- und Lammfellen. Sehr schnell folgten weitere Einrichtungen: Sydney (New South Wales) und Adelaide (South Australia). Die Expansion der Philippe Rives P/L ging weiter mit der Eröffnung zweier Regionalbüros, eines in North Victoria und das Zweite in Western NSW.

Philippe RIVES P/L wurde, nach der Eröffnung der Niederlassung in Fremantle (Western Australia), einer der Hauptakteure in der Schaffell Industrie und hat sich über das gesamte, Land ausgebreitet.

1992 wurde Jean-Pierre Azemat als Managing Director Nachfolger von Guy Pascal. Das australische Unternehmen hat nun die Aufgabe eines Einkaufbüros für Philippe Rives SA übernommen und wurde zum größten Exporteur australischer Schaf- und Lammfelle nach Europa (Spanien, Russland, Italien, Türkei) und nach Asien (China, Japan, Neeuseeland, Thailand).

Das australische Unternehmen wird von Christian Cazenave und Nigel Wellsmit dem Schwerpunkt auf Service und Qualität, in der gleichen Tradition fortgeführt.

Philippe Rives SA wurde zum führenden Exporteur australischer Schaf- und Lammfelle nach China und einem der führenden Lammfell Exporteure nach Russland, die Tradition von Philippe Rives Mazamet ist nicht verloren und floriert auch in der Zeit der Globalisierung.

PNG - 1.1 MB
PNG - 560.8 kB
JPEG - 494.8 kB
PNG - 301.2 kB

Philippe RIVES Pty Ltd
CORNER PIPE & RAYMOND ROADS
3026 NORTH LAVERTON MELBOURNE
Australien
Phone: +61 (0)3 9369 1322
Fax: +61 (0)3 9369 5209
Email: rivskin@msn.com.au
Website: www.rives-sa.com
Adresse:
GPO Box 14044
MELBOURNE CITY MAIL CENTRE
8001 VICTORIA AUSTRALIA
Managing Director: Christian Cazenave
General Manager: Nigel Wells